Experimente in Chemie

"Oh, ich hätte nicht gedacht, dass in Zwiebeln Traubenzucker drin ist..." Das war für die Kinder der dritten Klassen sehr erstaunlich. Aber nicht nur der Traubenzucker in Lebensmitteln konnte in einem einfachen Experiment nachgewiesen werden. Die Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums Filder Benden hatten sich noch mehr Versuche zum Staunen und Lernen für uns ausgedacht und führten diese Versuche mit den "Kleinen" im April durch. In welchen Lebensmitteln ist Fett enthalten? Was atmen wir aus und wie können wir CO2 sichtbar machen? Was hat Schmecken mit Riechen zu tun? In welchen Lebensmitteln kann man Stärke nachweisen? Oder Eiweiß? Fragen über Fragen, denen unsere kleinen Forscher unter eifriger, fachkundiger Anleitung nachgehen konnten.