KiRaka zu Besuch

In der ersten Maiwoche ist das Kinderradio-Projekt: KiRaka zu Gast an unserer Schule.

Gemeinsam mit Autoren und Journalisten nehmen die Schülerinnen und Schüler der 4d eigene Radiobeiträge auf, die ab Mittwochabend auf WDR 5 zu hören sind. So dreht sich in der Kurzreportage alles um den Sponsorenlauf und das baldige Zirkusprojekt. Dazu hat die Klasse am Montag schon einmal den Egelsberg besucht und auch der Schulleiter wurde interviewt.

In den nächsten Tagen werden dann die Themen: (Kinder-) Nachrichten und Fake News aufgegriffen und ins Mikrofon mit den guten Ohren gesprochen.

Zum Abschluss am Freitag fahren dann ein paar Kinder nach Köln ins Studio und werden an einer Live-Sendung teilnehmen.

Mehr dazu berichtet die Klasse 4d in den nächsten Tagen.

Wer die Sendung gerne im Radio hören möchte, schaltet mittwochs - freitags von 19:05-20:00 Uhr WDR5 ein und am Samstagmittag/Nachmittag oder besucht die KiRaka Homepage: https://www1.wdr.de/kinder/radio/kiraka/index.html