Lesepicknick

Gleich nach den Sommerferien setzte sich ein langer Bollerwagen-Kinder-Zug in Bewegung... Richtung Ententeich. Die Dorsterfeldschule veranstaltete ihr diesjähriges Lesepicknick. Ausgerüstet mit Frühstück, Picknickdecken und Lesematerial im Bollerwagen zogen wir durch's Dorf bis in den Freizeitpark am Ententeich. Dort ließen wir uns nieder und schmökerten in den mitgebrachten Büchern, die zum großen Teil durch die Stadtteilbibliothek Kapellen bereitgestellt, teils auch von den Kindern selbst mitgebracht wurden. Zum Abschluss spielten wir auf dem Spielplatz, bevor es wieder Richtung Schule ging.

Auf der Seite der Klasse 1c könnt ihr sehen und lesen, was unsere Erstklässler zum Thema "Lesepicknick" gemalt und geschrieben haben.