Trixitt-Tag

Die Stimmung war perfekt an diesem Tag mitten im Mai, genau wie das Wetter. Das Trixitt-Team hatte am frühen Morgen sieben Sportstationen aufgebaut, an denen sich die Kinder von 9 Uhr bis 12.30 Uhr sportlich betätigen konnten. Unsere Klassen 1-3 reisten mit Bussen an, die vierten Klassen radelten gemeinsam von der Schule zum Sportplatz. Unterbrochen von einigen Picknickpausen und Bewegungsanimation durch das Trixitt-Team durften dann an jeder Station die Klassen ihre Geschicklichkeit, ihre Ausdauer und ihren Sportsgeist unter Beweis stellen. Alle hatten sehr viel Spaß und waren sich am Mittag darüber einig, dass der Trixitt-Tag auf jeden Fall wiederholt werden soll. An dieser Stelle möchten wir auch unserem Förderverein herzlich danken, der den Tag zu 70% finanziert hat. Es hat sich gelohnt.